reflections

Tag 2....

Hallo heute is der 24.9.2014

 

Ich mache seit 2 Tagen eine Diät...

Es ist für mich noch etwas schwierig, am Tag 2 Liter wasser ist nicht so einfach wie jeder denkt. Vorallem weil es Wasser ist und ich die letzten Monate sonst immer Cola, Eistee oder sonstigen süßkram getrunken habe. Nun ich weis nicht viele würde sagen das es gar nicht gehen kann aber, seit dem ich viel Gesünder und Fettarmer esse und das Wasser statt den anderen "Müll" trinke fühl ich mich körperlich viel besser, ich lache viel mehr und bewege mich lieber laufe schneller und bin den Tag über nicht so müde und kaputt.

 

Ich habe gemerkt das nicht viel Geld kostet sich gesünder zu ernähren oder was um zu stellen.  Aber es kostet viel motivation und Willensstärke, es ist nicht ganz eifach da zu sitzen als Frühstück Quark und Joghurt(Natürlich alles unter 1% Fett) bisschen Haferflocken dazu etwas Obst zu essen, während der Partner sich neben an das total tolle Weizenbrötchen mit Nutella und Butter rein fährt. Aber da fängt es an den Willen zu beweisen und mit ein bisschen Motivation bekommt man das auch hin.

2 Kommentare 24.9.14 12:45, kommentieren

Werbung




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung